Kuschelhotels in Österreich – Kuschelhotel und Liebeshotel

Ungestört Zeit zu zweit verbringen und sich rundum verwöhnen lassen? Kein Problem, denn es gibt eine Reiche an Kuschelhotels in Österreich, welche eine unvergesslich romantische Zeit versprechen. Ob als Highlight am Jahrestag oder als Auszeit vom täglichen Stress – ungestört Zeit miteinander zu verbringen ist unfassbar wertvoll.

Herz, das Zeichen für Liebe
Liebe CC0 Pixabay

Kuschelhotel – Kuschelhotels in Österreich

Wo sich diese romantischen Kuschelhotels verstecken und was diese zu bieten haben ist nachfolgend zu lesen:

  • Maiers Kuschelhotel Loipersdorf Deluxe in der Steiermark

Gleich neben der Therme Loipersdorf befindet sich dieses Kuschelhotel, welches den Fokus auf verliebte Paare legt. Im Angebot stehen verschiedene Pakete, unter anderem ein Liebesgarten mit Outdoor-Swimmingpool sowie ein Spa mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Natürlich ist auch ein Besuch der Therme möglich.

  • Seehotel Grundlsee in der Steiermark

Dieses Kuschelhotel, welches ebenfalls in der Steiermark liegt, besticht durch Idylle gepaart mit moderner Finesse. Ein Highlight ist der Ausblick auf die Ausseer Bergwelt. Das Hotel liegt nämlich direkt neben dem Grundlsee. Das Interieur lässt sich mit einem Mix aus Tradition und Purismus aus edlen Materialien beschreiben. Das hauseigene Restaurant mit zwei Hauben überzeugt mit der Verwendung von nachhaltigen Produkten und Saisonalität.

  • Kuschelhotel Zeman in Niederösterreich

Eine große Vielfalt an Themenzimmern hat dieses Kuschelhotel in Niederösterreich zu bieten. Mehr als 30 Themenzimmer und diverse Packages machen Paaren die Auswahl nicht leicht. Alle Suiten sind mit einem großen Bett sowie viele mit einer Badewanne im Zimmer ausgestattet.

  • Kuschelhotel Winzer in Oberösterreich

Romantische Zeit zu zweit verspricht auch dieses Kuschelhotel am Attersee. Das Interieur der Zimmer ist zum Teil opulent mit großen Betten und einer Badewanne. Auch hier gibt es Pakete, welche unter anderem ein luxuriöses Mietauto beinhalten. Mit diesem kann man eine Tour durchs Salzkammergut unternehmen. Zudem stehen je nach gebuchtem Paket eine Whirlwanne, eine riesiger Spa-Bereich, Brunch und Nachmittagsbuffet zur Verfügung.

  • Grätzlhotel in Wien

Das Grätzlhotel überzeugt durch sein individuelles Konzept. Es wird hier ein Zimmer gebucht, ohne das sozusagen ein Hotel direkt daran gebaut ist. Die Zimmer sowie Suiten waren früher Gassenlokale, eine Schneiderei, Bäckerei oder ein Atelier. Diese wurden modern, urban, hochwertig und lässig eingerichtet. Die Rezeption befindet sich nicht vor Ort, sondern wurde ausgelagert, ebenso wie das Frühstück. Dieses kann in einem nahe dem Zimmer gelegenen Lokal genossen werden oder direkt auf dem Zimmer. Während es keine komplexen Pakete im Angebot gibt, kann jedoch unter anderem ein Picknickkorb mit verschiedenen marktfrischen Schmankerl oder eine Massage gebucht werden, ebenso wie Leihräder ausgeborgt werden können. Dieses Konzept eignet sich auch hervorragend um Wien zu erkunden.

  • Hotel Topazz in Wien

Klassisches, elegantes Flair kommt in diesem Hotel im ersten Bezirk Wiens auf. Obwohl es nicht explizit als Kuschelhotel beworben wird kann man es sich hier sehr gemütlich machen. Das Hotel Topazz besticht durch Schönheit und Eleganz. Die Unterkunft wurde zu Ehren des Jugendstilkünstlers Koloman Moser eingerichtet, wobei mehrere Stücke der edlen Einrichtung aus den Wiener Werkstätten stammen. Ein weiteres Highlight sind die ovalen Fenster, von wo man – auch zu zweit – liegen kann und die Welt draußen beobachten. Auf Wunsch kann zudem das Frühstück in Form eines Picknicks auf dem Zimmer genossen werden.

  • Romantikhotel Alpen-Herz in Tirol

Wellness, privates Spa, Outdoor-Whirlpool, Yoga, Genuss-Pavillon, und noch vieles mehr – das Hotel Alpen-Herz verspricht Romantik und Wellness. Die Gestaltung der verschiedenen Themenzimmer sowie Suiten wurde nach dem Motto Herz, Kuss bzw. Stern vorgenommen. Die Zimmer sind mit Wanne direkt im Zimmer und Super King Size-Doppelbetten ausgestattet.

  • Alpenhotel… fall in Love in Tirol

Liebe kommt in diesem Hotel nicht zu kurz. Das Interieur des Hotels ist modern und geradlinig. Genuss spielt eine große Rolle. Während die Hotelbar schon alleine mit ihrem Namen „Dark Temptation“ überzeugt sind die Schokoladekreationen des Restaurants hausgemacht. Zudem gibt es Schokoladefondue und weitere romantische Abendessen mit mehreren Gängen. Das Hotel hat Sauna, Spa, Wellness- und Kosmetikbehandlungen, Kutschenfahrten, Fitness-Lounge und noch vieles mehr zu bieten. Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf.

Mozart Musik in der Kirche

Mozart Salzburg – auf den Spuren des Künstlers

schnuffeliger Hund liegt in Wiese

Urlaub mit Hund in Österreich