Filzmoos – Sport und Wellness

Das schöne Filzmoos in Salzburg. Es liegt in einem tollen Skigebiet, es ist bestens geeignet für Skianfänger und die, die es nochmal versuchen wollen, die Wiedereinsteiger. Es ist ein ruhiges Skigebiet mit ruhigen Pisten, keine Steilhänge oder anderen turbulenten Abfahren.

Filzmoos – CC0 vargacs / Pixabay

Filzmoos ist ideal für Familien und Skifahrer die es ruhiger angehen wollen, all das wird hier geboten. Für alle die ganz viel Platz auf der Piste für sich brauchen, sollten sich hier besonders wohlfühlen. In der Adventszeit darf ein Besuch am Adventsmarkt natürlich auch nicht fehlen. Nicht nur im Winter kann man in Filzmoose eine unvergessliche Zeit verbringen, das wunderschöne Panorama lädt ein auf Wanderschaft zu gehen. Die 200 Kilometer Wanderstrecke durch urige Almen und Gipfeln sprechen für sich.

Wer das Abenteuer sucht sollte sich für das Wanderprogramm „Filzmoos aktiv“ entscheiden, die Profis aus der Region führen zu kalten Gebirgsseen, eisigen Gletschern und zu mächtigen Gipfeln. Adrenalinkick gefällig? Eine spannende Rafting Tour sollte für genügend Spaß sorgen. Sattelt Sabrina und Amadeus und reitet dem Sonnenuntergang entgegen, natürlich muss man nicht unbedingt reiten, eine schöne Kutschenfahrt bietet auch das gewisse Etwas. Für den Gaumen ist auch was dabei, de lecker Hauben – Küche von Johanna Maier lädt zu Tisch.


Gosau am Dachstein – Mountainbiken, Wandern, Skifahren

Alpbachtal – Wandergebiet und Winterjuwel