lässig liab

Die 3 ältesten Brauereien Österreichs

Egal ob ein Feierabendbier , ein Radler zum Grillen oder ein Bier mit Freunden, Bier geht eigentlich immer! Wir können nur empfehlen euch  neben dem Konsum auch einmal die Herstellung in den Brauereien anzusehen.

Bier CC0 Pixabay

Die drei Ältesten wollen wir euch nachstehend schon einmal ein bisschen näher bringen:

  1. Die Brauerei Hofstetten Krammer GmbH & Co KG:

Diese Brauerei befindet sich  in der Gemeinde Sankt Martin im Mühlkreis und wird im Guinness-Buch der Rekorde als älteste Brauerei in Österreich gelistet. Ihr Gründungsdatum wird mit dem Jahr 1229 angegeben.

Allerdings dürfte es sich dabei zu dieser Zeit eher um eine Herberge für Handelsreisende gehandelt haben, denn im Urbar von Wallsee wurde sie erstmals im Jahr 1449 erwähnt und das erste erhaltene Brauwappen auf einem Zinnteller stammt aus dem Jahr 1560. Der Betrieb entwickelte sich von der einstigen Herrschaftsbrauerei zum Exporteur. Hofstetten-Bier gibt es mittlerweile auch in den USA zu kaufen.

  1. Hirter Brau:

Die zweitälteste Brauerei ist die Hirter Brauerei in in Kärnten. Die Hirter Taverne, der Ursprung der Brauerei, wurde erstmals im Jahr 1270 urkundlich erwähnt. Sie befindet sich zu 100 % in Privatbesitz und verwendet nach wie vor eigenes Quellwasser für die Herstellung ihrer Bierspezialitäten. Heute werden hier auch Ausbildungsmöglichkeiten rund um die richtige Kunst des Brauens angeboten.

  1. Die dritte Brauerei im Ranking findet man in Weitra:

 Im Weitra Bräu wird die Brautradition seit dem Jahr 1321 gehegt und gepflegt. Damals erteilte der Habsburgerkönig „Friedrich der Schöne“ den Bürgern von Weitra das Brau- und Absatzmonopol für die Stadt. Heue werden im Weitra Bräu zwei verschiedene Biersorten hergestellt: das Weitraer Bier und das Hadmar BioBier.

 

Auch interessant:

  • Aufgrund ihrer lange zurückreichenden Vergangenheit ist auch die Hubertus Brauerei in Laa an der Thaya erwähnenswert. Urkunden belegen, dass die Braukunst in Laa bereits vor 1454 ihren Einzug hielt!
  • Für alle Weißbierfans: die älteste Weißbierbrauerei Österreichs befindet sich in Salzburg und nennt sich sinngemäß „Die Weisse“. Dem Brauhandwerk wird hier bereits seit 1901 nachgegangen und Tradition mit laufender Innovation verbunden.

Typische Getränke auf Advent- und Christkindlmärkten

Riesenspinne in Mayrhofen / Tirol entdeckt